Offizielle Internetseite von Rauchfangkehrermeisterbetrieb Christian Goldhahn - Aufgaben

Unsere Aufgaben im Sinne des Gesetzes

 

Brandverhütung:
Durch regelmäßiges Reinigen, Kehren und Überprüfen von Feuerstätten, Verbindungstücken, Fängen, Lüftungsanlagen und ähnlichen Einrichtungen, unter Berücksichtigung von Gesetzen, Verordnungen und technischen Vorschriften zur Brandverhütung des jeweiligen Gesetzgebers. Dokumentieren der "SOLL - IST" -Zustände von technischen Anlagen und Einrichtungen Früherkennung von Brandgefahren an Feuerungs-, Lüftungsanlagen und Bauwerken.
 
 
Sicherheit:
Regelmäßige Überprüfung der Funktionstüchtigkeit von Fanganlagen (BEFUNDUNG) Verhütung des Austritts von schadstoffhältigen Abgasen. Regelmäßiges Prüfen der Funktion sowie der Betriebs- und Brandsicherheit von technischen Anlagen und Einrichtungen von Heizräumen, Anlagen und Räumen zur Brennstofflagerung und -versorgung. Feststellen von Mängel und Funktionsstörungen, Beurteilung und Dokumentieren sowie eigenverantwortliches Einleiten von Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr für Mensch und Umwelt.
 

Umweltschutz:
Umgang mit Werkzeugen, Mess- und Prüfgeräten (ABGASMESSUNG) Überprüfen bzw. Messen von technischen Anlagen und Einrichtungen im Hinblick auf Emissionen und Immissionen, sowie der rationelle Energieverwendung im Rahmen des Umwelt- und Klimaschutz, und dazu Auswertung, Beurteilung und Dokumentieren der Ergebnisse (LUFTREINHALTUNG - ENERGIEEINSPARUNG)

 
 
Beratung:
Erarbeitung von Vorschlägen zur Behebung von Gefahren und Funktionsstörungen (VORBEUGENDER BRANDSCHUTZ) Objektive Beratung von Kunden in brennstoff-,     feuerungs-, umwelt- und klimatechnischen Fragen (ENERGIE- bzw. HEIZBERATUNG) Brandschutztechnische Beratung - "Erste Löschhilfe"
 
Problemlösung:
Verhinderung von Feuchtigkeits- und Schimmelschäden in Räumen durch Beratung über den hygienischen, erforderlichen Luftwechsel (erforderliche BE- und ENTLÜFTUNG) Abhilfe, Verminderung und Ortung von Geräuschemissionen